Fraport macht sich die Welt, widewide wie es ihr gefällt

pippiFraports Prognosegutachten für Flugbewegungen und Passagierzahlen wurden im Auftrage der hessischen Landesregierung überprüft. Am vierten März wurde das Ergebnis vorgestellt.
Als erstes in der Ergebnisbeschreibung kommt auf Seite 14 der Satz „die von Fraport vorgelegten Prognosegutachten und die zugrunde liegenden Berechnungsmethoden entsprechen den anerkannten Regeln der Wissenschaft.“  Diesen schönen Satz haben die Befürworter des Ausbaus gelesen und dann wohl vor Freude schreiend aufgehört. Damit entging ihnen, dass anschließend die Fraport-Prognosen in der Luft zerrissen wurden: Weiterlesen

Frankfurt, Kassel-Calden, Berlin

murks121Frankfurt, Kassel-Calden, Berlin überall gibt es beispielslosen Politiker Murks.

Die Politiker lieben Grossprojekte und besonders Flughäfen. Das war schon zu Zeiten von Franz-Josef-Strauss, den Schutzheiligen der deutschen Flugwirtschaft und Namensgeber des Flughafen München so. Einen vernünftigen Grund muss es doch für diese bedingungslose Flughafen-Liebe der Politiker geben. Hofft unsere Politikprominenz am Ende auch auf eine namentliche Berücksichtigung?

Weiterlesen