Lufthansa: Mayrhuber will politische Hilfe gegen arabische Airlines

LH Heiligenschein

Helles Köpfchen, dieser Herr Mayrhuber!
Lufthansa-Chefaufseher  ist der Meinung, dass die Fluggäste aus Deutschland abgezogen werden sollen. Sein Unternehmen werde sich dagegen wehren.
“Dafür brauchen wir auch politische Unterstützung in Form fairer Rahmenbedingen”.

Ach so ist das!
Der politische Schlingerkurs lässt uns im Regen stehen,
wir bekommen jeden Tag das Fell über die Ohren gezogen und die Lärmhansa möchte wohl wieder 24 Stunden fliegen, wie in der Wüste?

Lesen Sie den FAZ-Artikel hier:
http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/lufthansa-mayrhuber-will-politische-hilfe-gegen-arabische-airlines-12792988.html

Auch der Kranich hat das demokratische Recht sein FRA-Nest zu verlassen.

Kommentar verfassen