Kunst gegen Fluglärm

Unser Protest ist vielfältig. Künstler aus dem ganzen Rhein-Main-Gebiet wehren sich gegen den Größenwahn der Ausbau – Clique. Wirksamer Protest muss kreativ sein und Spass machen.
Lernen Sie unsere Künstler und ihre Werke kennen. Unterhalten Sie sich mit Gleichgesinnten. Kaufen Sie Objekte, die Sie besitzen möchten.
„Kunst gegen Fluglärm“
November 2012 von 10 – 18 Uhr
auf dem Gelände der Gärtnerei Giersch,
Babenhäuser Landstr. 9 -11, 60599 Frankfurt

Nach Maßgabe des Künstlers wird ein Teil seines Erlöses an die jeweilige Heimat-Bürgerinitiative gespendet, um deren Arbeit finanziell zu unterstützen.

Wie sie sich als Künstler beteiligen können erfahren Sie in unserem INFOBLATT