Gottesdienst im Freien

Liebe Nachbarn unter der Überflugbelastung,
Stadtdekan, Pfarrer Dr. Achim Knecht, der in einer Vollversammlung der BIS, der Bürgerinitiative Sachsenhausen, im Februar 2015 in der Bergkirche zu Gast war, regte an,
gerade unter der Einflugschneise einen Gottesdienst zu feiern, um die seit der Eröffnung der Nordwest-Landebahn sehr viel stärker gewordenen Belastungen im Gebet vor Gott zu bringen.
Sie sind herzlich mit Ihren Familien zu diesem Gottesdienst unter freiem, bzw. lautem Himmel eingeladen, den Pfarrerin Alves-Christe zusammen mit anderen Fluglärmbelasteten gestalten wird.
Im Anschluss an den Gottesdienst wird es neben Informationsständen der BIS eine Einladung zu Kaffee und Kuchen sowie musikalische Unterhaltung geben.
Bitte leiten Sie die Einladung auch weiter an Menschen, die sich – betroffen und/oder solidarisch – dem Anliegen verbunden fühlen.
Herzliche Grüße
Silke Alves-Christe
goetheturm

Kommentar verfassen