FLK – Ursula Fechter kritisiert die Grünen

Streit im Ortsbeirat 5. Mit einem gemeinsamen Antrag wollten die Vertreter von SPD und FAG die Stadtverordnetenversammlung bitten Dr. Ursula Fechter als Vertreterin von Rosemarie Heilig in die Fluglärmkommission zu berufen. Die Mitglieder des Stadtteilgremiums geraten bei dieser Debatte erneut aneinander. Lesen Sie einen Bericht der FNP

 

Ein Gedanke zu „FLK – Ursula Fechter kritisiert die Grünen

  1. Die Grünen Mainzer und Rheinlandpfälzer halten den Fluglärm über Rheinlandpfalz als unzumutbar!
    Im Frankfurter Süden finden die Grünen den Lärm im Endanflug aber in Ordnung?
    Sind wir hier vielleicht Opfer der Willkür? Diese Partei kennt kein Weiterkommen, bestes Beispiel, dass im eigenen Laden keine Ordnung herrscht ist dieses jahrelange geeiere um die Legehennen-Qual, wo einem das Ei im Halse stecken bleibt, und die perversen Tiertransporte durch ganz Europa und den Osten. Kein Schritt nach vorne, also auch nicht vertrauensvoll.

Kommentar verfassen