Ein Lärmverursacher ist ein Angreifer

spiegelccw121Der Psychologe Jürgen Hellbrück erklärt, in einem Spiegel Bericht, wie sich Lärm auf die Psyche auswirkt.
Lärm beeinträchtigt unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit und langfristig auch unsere Gesundheit. Ein Lärmverursacher, der mit seinem Schall in unsere Wohnungen eindringt, ist ein Angreifer.

Psychologie: “An Lärm kann man sich nicht gewöhnen”

Kommentar verfassen