Archäologen entdecken historische Ruine

till spiegelEin Archäologe zeigt seinen bisher rätselhaftesten Fund: eine Schrifttafel, auf der die Buchstaben BER zu erkennen sind. “Sicher ist, dass der Bauherr offenbar dem Größenwahn verfallen war und keinerlei Kosten gescheut hat. Es könnte sich theoretisch um ein gewaltiges Grab oder eine zeremonielle Opferstätte handeln”, so Gabmann. “Ein klares Konzept, einen übergeordneten Plan konnten wir jedoch bisher aus keinem unserer Funde ableiten.”

Lesen Sie den Bericht im Position:

Kommentar verfassen